Leitsätze des THW

Der 50. Geburtstag des THW war gleichzeitig die Geburtsstunde der „Leitsätze des THW“.

Die elf „Leitsätze des THW“ sollen Verständnis, Verhalten und Identifikation prägen und allen ehren- und hauptamtlich Mitwirkenden im Verlauf ihrer Zugehörigkeit zu einer innerlichen „Blaufärbung“ verhelfen.

 

 

  1. Das Leitbild verpflichtet alle Angehörigen des Technischen Hilfswerks.

  2. Wir sind eine ehrenamtlich getragene staatliche Organisation der Bundesrepublik Deutschland.

  3. Unser im THW-Gesetz festgelegter Auftrag ist Leistung technisch-humanitärer Hilfe, auch weltweit, und im Zivilschutz.

  4. Wir sind ein THW – identifizieren uns mit unserem Staat und bekennen den Auftrag als unser gemeinsames Ziel.

  5. In Verantwortung für unser Ziel bereiten wir uns mit aller Kraft und allem Können für den Einsatz vor.

  6. Kameradschaft, Verlässlichkeit, Loyalität und gegenseitige Achtung prägen unseren Umgang miteinander.

  7. Die Mitgestaltung der Helferschaft in den Gremien ist Voraussetzung bei der Führung und Weiterentwicklung des THW.

  8. Kommunikation ist unser wichtigstes Führungsinstrument.

  9. Jede Herausforderung wird als Chance zur Verbesserung betrachtet.

  10. Die THW-Jugend ist unsere Zukunft.

  11. Wir schätzen die Vielfalt unserer Gesellschaft, fördern aktiv die gleichberechtigte Teilhabe aller Bevölkerungsgruppen und dulden keine Diskriminierung im THW.

 

 

Eine ausführliche Fassung der "Leitsätze des THW" finden Sie unter www.thw.de !