Bergungsgruppe (B)

Die Bergungsgruppe ist eine universell einsetzbare Teileinheit im Technischen Zug. Zu den Aufgaben zählen die Rettung von Menschen und Tieren sowie die Bergung von Sachwerten aus Gefahrenlagen. Sie führt Sicherungsarbeiten in Schadensstellen durch, leistet leichte Räumarbeiten und richtet Wege und Übergänge her.

Das Personal und die Ausstattung sind auf die Bewältigung eines möglichst breiten Aufgabenspektrums ausgerichtet. Sie erfüllt darüber hinaus Unterstützungsaufgaben für weitere Fachgruppen. 

Kernaufgaben

  • Retten von Personen und Tieren aus Gefahrenbereichen
  • Bergen von Sachwerten aus Gefahrenbereichen
  • Durchführen technischer Sicherungsarbeiten an einsturzgefährdeten Objekten
  • Bewegen von schweren Lasten
  • Zusammenfügen oder Trennen von metallischen Materialien
  • Durchführen von kleineren Pumparbeiten
  • Durchführen von Maßnahmen zur Gefahrenbeseitigung am Wasser.

Fahrzeuge