Die THW-Helfervereinigung Hilpoltstein e.V. konnte seit ihrer Gründung dem Ortsverband Hilpoltstein schon viel nützliche Ausstattung zukommen lassen, welche die Arbeit der ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer erleichtern. Besonderes Augenmerk legt man bei Investitionsentscheidungen auch auf die Förderung der Jugendarbeit.


Ein herzliches Dankeschön an unsere Mitglieder und Förderer für ihr Engagement, durch welches die Investitionen in Kraftfahrzeuge überhaupt erst ermöglicht werden konnten.

Mannschaftslastwagen 5 (MLW 5)

Der MLW 5 mit seiner Ladepritsche und Planenaufbau ist ein richtiges Transportwunder und leistet dem Ortsverband wertvolle Dienste.

Ob Jugendzeltlager oder Floßbau am nahegelegenen Rothsee: Das Fahrzeug mit Doppelkabine eignet sich ideal für kleinere Transportfahrten und bietet genug Platz für Personal und Material.

Hersteller: Renault
Modell: MASTER
Funkrufname: 86/35
Baujahr: 2017
Leistung: 130 PS
Sitzplätze: 6 + 1

Kleinbus Renault TRAFIC

Ob Ausbildung, Einsatz oder Dienstbesprechung: Der Kleinbus bringt unsere Helferinnen und Helfer immer zuverlässig und sicher ans Ziel.

Besonders unsere Jugendgruppe profitiert von diesem rollenden Transportwunder, da das Fahrzeug über neun Sitzplätze sowie einen geräumigen Kofferraum verfügt.

 

Hersteller: Renault

Modell: TRAFIC

Funkrufname: 86/25

Baujahr: 2016

Leistung: 150 PS

Sitzplätze: 8 + 1

 

Schlauchboot

Das Schlauchboot bietet genug Platz für sechs Besatzungsmitglieder und findet aufgrund seiner kompakten Abmessungen und geringem Eigengewicht ausreichend Platz auf der Ladepritsche des MLW 5.

Aus einsatztaktischen Gründen betrachtet, leistet das Schlauchboot bei Hochwasserlagen wertvolle Dienste. So kann es zur Evakuierung vom Wasser eingeschlossener Personen oder Materialtransport genutzt werden.

 

Hersteller: NorisBoat

Modell: Maritim 380

Baujahr: 2020

 

 

Transportanhänger

Wenn unsere Jugendgruppe zum Zeltlager der THW-Jugend ausrückt, dann leistet der zweiachsige Kofferanhänger wertvolle Dienste.

Seine hohe Nutzlast ermöglicht einen umfangreichen Materialtransport und wird im gesamten Ortsverband für allgemeine Transportaufgaben genutzt. 

 

Hersteller: Unsinn
Baujahr: 2007

Nutzlast: 1.200 kg

Transportanhänger

Gabelstapler

Die Lagerhalle auf dem Ortsverbandsgelände zählt zu den größten Bauprojekten, welches durch unseren Förderverein finanziert und zu einem großen Anteil in Eigenleistung errichtet wurde.

Ein riesiges Hochregallager beherbergt in der Halle zahlreiche Spezialgeräte und Materialien, welche zum einfachen Transport auf Paletten verlastet sind. Der Gabelstapler ermöglicht im Ernstfall eine schnelle Verladung von dringend benötigten Gerätschaften und Materialien.