13.10.2019

Start in die neue Grundausbildungs-Saison

Nach langjähriger Mitgliedschaft in der Jugendgruppe begann am Freitag, den 11.10.2019, für vier Helfer ein neuer Abschnitt in ihrer THW-Karriere.

Nach dem Erreichen des Mindestalters von 16 Jahren durften sie in die Grundausbildung eintreten, wo sie nun alle grundlegenden Kenntnisse für den Dienst bei den Erwachsenen lernen, beziehungsweise wiederholen, dürfen.

Dazu zählen neben theoretischen Grundlagen über das THW auch das Arbeiten mit Leinen, Spanngurten und Ketten, Leitern sowie Holz-, Gesteins- und Metallbearbeitung, Arbeiten im und am Wasser, Einsatzgrundlagen oder das Bewegen von Lasten.

Hinzu gesellen sich Zusatzausbildungen, wie die Sprechfunk-Grundausbildung und der Erste-Hilfe-Kurs.

Mit ihrer guten Vorbildung aus der Jugend, die sie alle bereits beim THW-Jugend-Leistungsabzeichen unter Beweis stellten, sollte einer erfolgreichen Prüfung im April des nächsten Jahres nichts im Wege stehen.

Lust bekommen? Einfach am Freitag vorbeikommen und mitmachen!

 

Auf dem Bild: AB Benedikt Regensburger, OB Alexander Regensburger, Daniel Reichert, Sebastian-Christopher Lerzer, Jakob Pfeiffer, AB Benedikt Grünauer

Nicht im Bild: Leonhard Neumeyer

 

Text: Benedikt Regensburger


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: