06.08.2019

Sechs Gruppen und ein Ausbildungstag vor der Sommerpause

Das letzte Ausbildungswochenende vor der Sommerpause ging beim THW Hilpoltstein richtig fleißig zu Ende. Es gab viele Gruppen, die unterschiedliche Aufgaben wahrnahmen und sich darin übten.

Zuerst sammelte sich die Jugend unseres Ortsverbandes, um sich freudvoll zum Bundesjugendlager nach Rudolstadt in Thüringen auf zu machen und uns gebührend zu repräsentieren.

Im Anschluss fanden sich Helferinnen und Helfer auf dem Hof ein, die den Samstag mit unterschiedlichen Schulungsbereichen begingen. Die Grundausbildung widmete sich dem Thema Holzbearbeitung. Es wurde gebohrt, geschliffen, verbunden und gesägt. Die ein oder andere Späne flog als Zeuge der Tatkraft in hohem Bogen auf den Boden.

Die Fachgruppe der Wassergefahren hingegen, traf sich, zusammen mit der ersten Bergung, für eine ausgiebige Übung am Wasser mit dem Ortsverband Roth am Rhein-Main-Donau-Kanal. Dort verinnerlichten die Helferinnen und Helfer das korrekte Verhalten in Gefahrensituationen auf dem Wasser. Unter anderem retteten sie einen Dummy, der eine in Not geratene Person im Wasser darstellen sollte, aus den Fluten. Außerdem wurde das Fahren von unterschiedlichen Bootstypen und Steuerungen geübt. Während das eine Boot sich mit einem Lenkstand führen lies, konnte man das andere ausschließlich mit einer Pinne lenken.

Kurze Zeit später fand sich eine Gruppe für den Autobahndienst im Hof ein. Mit Ferienbeginn der Länder Bayern und Baden-Württemberg war mit einem hohen Verkehrsaufkommen auf der A9 zu rechnen, bei dem man schnell zur Stelle sein musste, wenn es zu Zwischenfällen oder Unfällen auf der Autobahn kam.

Die letzte Gruppe des THW Hilpoltsteins war am Pyras Classic Rock vertreten. Die starken Töne waren nicht nur auf musikalischer Ebene gefragt. Die vier Helferinnen und Helfer sorgten mit dem Stromaggregat für die elektrische Spannung und somit für einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung im Hintergrund.

Der Tag ging erfolgreich für alle Beteiligten zu Ende und alle verabschiedeten sich in die kurze Sommerpause von einem Monat. Denn Anfang September beginnen die Ausbildungstage erneut, worauf sich schon alle freuen.

Text: Liam Flohry
Bilder: Christian Arendt


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: